Art Direction TUBUK

Kategorie: Art Direction  ·  Kunde: SCHWARZERFREITAG GmbH

Die E-Commerce-Plattform und Community für Fans alternativer Literatur, TUBUK, wurde vom Logo bis zum Webdesign von Persiel Design gemeinsam mit SCHWARZERFREITAG Berlin entwickelt.

Projektfakten

KundeSCHWARZERFREITAG GmbH

Aufgaben

  • Logodesign
  • UI Entwicklung
  • visuelle Konzeption
  • Design QS

WebsiteLive ansehen »

TUBUK ist ein neuer Online-Shop für Bücher. Primär findet der geneigte Einkäufer dort Bücher von Independentverlagen. Zum offiziellen Start zur Buchmesse Leipzig sind bereits 16 Verlage an Bord. Mit der Umsetzung und Ausarbeitung des Erscheinungsbildes sowie der neuen Website wurde Persiel Design beauftragt.

Lösung und Idee

Ein kräftiges Farbschema für die Säulen der Website, nämlich Leser, Autoren, Bücher, Verlage und alles Persönliche, sowie ein Signet/Logo mit einer guten Portion Rückrat machen das visuelle Erscheinungsbild von TUBUK aus. Man weiss anhand der Farbkennungen immer wohin man gelangt und kann sich blitzschnell orientieren. Das konzeptionelle Ziel die Website schnell und leicht, aber dennoch mit allen wichtigen Inhalten zu bestücken ist durch ein vertikales und horizontales Modulsystem realisiert worden.

Die Software für TUBUK.com wird bei SCHWARZERFREITAG in Berlin hausintern entwickelt, und somit war eine enge Abstimmung zwischen Design und Technik sehr gut realisierbar.

TUBUK startet sozusagen in einer Version 1.0, die schon viel Spaß macht beim Stöbern und Einkaufen. Mit kommenden Features, die hier nicht verraten werden, wird aber dann auch der letzte Zweifler die großen Platzhirsche hinter sich lassen und sagen: „(Ich brauche) Nicht jedes Buch. Aber die, die ich suche, die finde ich bei TUBUK.“

Überzeugt?

Ihnen gefällt was Sie hier sehen und lesen? Jetzt merken Sie, dass Sie das auch gerne so hätten?
Kein Problem, denn zum Glück gibt es den Briefing-o-mat, der es ganz einfach macht ihr Projekt auf den Weg zu bringen:

Zum Briefing-o-mat »